Ein Gemeinschaftsprojekt zum Anfassen und Lesen.

Das neue Magazin „Die Glocke“.

Das Magazin „Die Glocke“ ist der neue Newsletter rund um die Lebensgemeinschaft Wickersdorf. Herausgegeben wird die Glocke mehrmals im Jahr von der Helga Jacobeit Stiftung Wickersdorf, der Stiftung Lebensgemeinschaft Wickersdorf und dem Förderkreis Lebensgemeinschaft Wickersdorf. Das Magazin erscheint digital und in einer gedruckten Auflage von ca. 1000 Exemplaren in Farbe im DIN-A4-Format und enthält vielfältige Informationen aus dem Alltag der Lebensgemeinschaft Wickersdorf sowie Neuigkeiten der Herausgeber.

Sie möchten die Glocke zukünftig in gedruckter Form erhalten?
Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an:
Die Glocke abonnieren

Leicht lesen. Gut verstehen.

Leichte Sprache in der Glocke.

Im neuen Magazin „Die Glocke“ gibt es Texte in Leichter Sprache.
Leichte Sprache ist keine Kindersprache.
Leichte Sprache gehört zur Barriere-Freiheit.
Weil das Magazin für alle Menschen ist.
Und alle Menschen die Informationen aus der Lebensgemeinschaft bekommen sollen.
Und weil alle Menschen aus der Lebensgemeinschaft die Glocke gestalten.
Zum Beispiel:
• mit Bildern,
• mit Gedichten,
• und mit eigenen Texten.

Leichte Sprache hilft Menschen dabei Texte gut zu verstehen.
Wenn Sie zum Beispiel:
• Probleme mit der schweren Sprache haben
• oder nicht gut lesen und schreiben können.

Die Texte in Leichter Sprache erkennen Sie am Logo für Leichte Sprache.

Bild zeigt das Logo Leichte Sprache.

Die Glocke als PDF-Dokument herunterladen.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Ihr Kontakt zur Radaktion von „Die Glocke“.

Bild zeigt das Logo der Lebensgemeinschaft Wickersdorf.

Jasmin Zeyen

Lebensgemeinschaft Wickersdorf
Helga Jacobeit Stiftung
- Redaktion Die Glocke -
Wickersdorf 1
07318 Saalfeld, Ortsteil Wickersdorf

Telefon: 036736 330 - 23

redaktion@lebensgemeinschaft-wickersdorf.de